Integrierte Grenzverwaltung

Die Hauptziele der integrierten Grenzverwaltung sind die Bekämpfung der illegalen Migration, des Menschenschmuggels und der grenzüberschreitenden Kriminalität und die Erleichterung der legalen Einreise. Dabei unterstützen wir die Behörden des Bundes und der Kantone mit unserer Lösung für Personen- und Dokumentenkontrolle «eneXs». Mit der Teilnahme der Schweiz am Schengenraum haben wir die Lösung in enger Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Grenzwachtkorps entwickelt, welche eine automatisierte Prüfung von Pässen, Identitätskarten, Visa und Aufenthaltstiteln ermöglicht. Gleichzeitig werden die ermittelten Daten über Personen, Ausweise aber auch Fahrzeuge und Sachen in den Fahndungs- und Administrativdatenbanken abgefragt. Diese spezialisierte Lösung wird in der mobilen und stationären Grenzkontrolle verwendet und wird in unseren anderen Lösungen zur Vorgangsbearbeitung integriert angeboten.

Produkte für die Integrierte Grenzverwaltung

eneXs Suite

Unsere eneXs Suite ist eine hardware-unabhängige Plattform für die Prüfung von Pässen, Identitätskarten, Visa und Aufenthaltstiteln.




Mehr Informationen...

eneXs Server

Der «eneXs Server» dient zur gesicherten und performanten Abfrage der verschiedenen Fahndungs- und Administrativdatenbanken mit einem definierten Satz an Suchparametern für Personen, Fahrzeuge, Kontrollschilder, Sachen und Ausweisen - stationär und mobil - integriert und stand-alone.

Mehr Informationen...